Beruf und dann? Wie die neue Lebensphase gelingen kann.

zurück



Kurs nicht mehr buchbar.

Freitag, 04. Mai 2018 18:00–16:15 Uhr

Kursnummer 20090
Dozenten Gisela Maul
Konrad L. Maul
erster Termin Freitag, 04.05.2018 18:00 Uhr
letzter Termin Samstag, 05.05.2018 16:15 Uhr
Gebühr 62,40 EUR
Ort

Hirschenstr. 27, Raum I.3
Hirschenstr. 27 / 29
90762 Fürth
Raum

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Programmpunkt weiterempfehlen


Der letzte Arbeitstag - es heißt Abschied nehmen von der Arbeit, von der Position, von Kolleginnen und Kollegen, von der täglichen Routine. Ein leises Bedauern, Abschiedsschmerz, Aufatmen. Jetzt erst einmal Urlaub. Alles was liegengeblieben ist aufarbeiten. Und dann? Nur noch tun, was einem gefällt. Aber was? Eine Zäsur wie der Übergang vom aktiven meist fremdbestimmten Berufsleben in eine neue eigenbestimmte Lebensphase bringt eine Verschiebung des inneren Gleichgewichtes mit sich. Wie die neue Rolle finden und was beginnen in der neuen selbstbestimmten Lebensphase? Oft stellt sich die Frage nach der Sinnhaftigkeit dessen, was man unternimmt. In diesem Seminar möchten wir uns mit diesen Fragen befassen. Wir werden uns einige Methoden ansehen, die die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei unterstützen können, sich darüber klar zu werden, welche Interessen und Beschäftigungen zu ihrer gelingenden neuen Lebensphase beitragen und wie die ersten Schrite dazu aussehen können.

Gisela Maul Kursleitung


Konrad L. Maul Kursleitung


nach oben
 

Volkshochschule Fürth

Hirschenstr. 27/29
90762 Fürth

Telefon & Fax

Telefon: 0911 974-1700
Fax: 0911 974-1706

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG