Denn ich bin gesund... bis zum Beweis des Gegenteils!

zurück



Kurs nicht mehr buchbar.

Dienstag, 14. November 2017 19:30–21:00 Uhr

Kursnummer 14001
Dozent Bertrand Stern
Datum Dienstag, 14.11.2017 19:30–21:00 Uhr
Gebühr 9,30 EUR
Ort Hirschenstr. 27, Raum E.4
Hirschenstr. 27 / 29
90762 Fürth

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Könnten die gerühmten Fortschritte der Medizin nur der Schatten eines bedauerlichen Verlustes an gesundheitlicher Kompetenz sein? Welch empfindliche Gratwanderung zwischen dem Gesunden, das sich entfalten und aufblühen will; und den vielen, oft subtilen Behinderungen, die unsere Zivilisation als Wohlmeinendes verkauft! Daher: Welches ist unser eigenes Verhältnis zu diesen "Angeboten"? Jenseits der polemischen Kritik an der Medizin zielt diese Reflektion auf die Fragen, wann, wo, wodurch ein jeder Mensch (noch) selbstbestimmt sein kann; und weshalb da und dort eine Entmündigung und Bevormundung sich einschleicht und stört. Was ergibt sich aus einer kompromisslosen Würdigung des Menschen, vor allem in Hinsicht auf seine Gesundheit, sollten sich womöglich Gesundsein und Medizin ausschließen?

Achtung: Diese philosophische Reflektion versteht sich nicht als ärztliche Sprechstunde und gesundheitliche Beratung!

Bertrand Stern Kursleitung


nach oben
 

Volkshochschule Fürth

Hirschenstr. 27/29
90762 Fürth

Telefon & Fax

Telefon: 0911 974-1700
Fax: 0911 974-1706

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG