Biozide im Haushalt! Wie wir uns selber vergiften und was man dagegen tun kann! Informationen zu einem gesunden Leben

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 06. Dezember 2017 19:00–21:00 Uhr

Kursnummer 15433
Dozent Uwe Dippold
Datum Mittwoch, 06.12.2017 19:00–21:00 Uhr
Gebühr 14,00 EUR
Ort Hirschenstr. 27, Raum I.3
Hirschenstr. 27 / 29
90762 Fürth

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Kleidung, Kosmetika, Nahrungsmittel, Spielzeuge, Mobiliar - überall können Schadstoffe enthalten sein und die Nutzer vergiften oder langfristig schädigen.
Trotz der fortschrittlichen europäischen Gesetzgebung sind weit mehr als 100 000 Chemikalien in den Produkten unseres täglichen Lebens erlaubt. Deren Wirkung auf Menschen ist weitgehend unerforscht. Durch die Globalisierung kommt eine Vielzahl von Schadstoffen, die oft bei uns schon verboten sind, wieder in unsere unmittelbare Wohnumgebung.
Wie belastet ist unser Alltag, worauf sollte man achten beim Kauf von Produkten? Alternativen zu belasteten Produkten, Möglichkeiten zur Erkennung, Vermeidung und Sanierung werden aufgezeigt.

Uwe Dippold Kursleitung


nach oben
 

Volkshochschule Fürth

Hirschenstr. 27/29
90762 Fürth

Telefon & Fax

Telefon: 0911 974-1700
Fax: 0911 974-1706

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG