Club der Waldwichtel: Wann gehen Wildschweine und Wichtel schlafen? Waldexkursion in die Dämmerung für die ganze Familie

zurück



Kurs nicht mehr buchbar.

Freitag, 12. Juli 2019 19:30–22:30 Uhr

Kursnummer 16714
Dozentin Elke Rosenow-Schreiner
Datum Freitag, 12.07.2019 19:30–22:30 Uhr
Gebühr 28,00 EUR
Ort Parkplatz vor dem Hotel Forsthaus, Zum Vogelsang 20

Kurs weiterempfehlen


Wir begeben uns auf einen spannenden Waldspaziergang und wollen herausfinden, ob die Wildschweine schlafen gehen, wenn es dunkel wird, oder ob sie nachts munter bleiben. Auch Wichtelhöhlen wollen wir suchen. Damit niemand Angst haben muss, machen wir uns - so lange es noch hell ist - mit der Natur und der Umgebung vertraut und schärfen mit vielen Spielen und Aufgaben unsere Sinne. Wenn es langsam dunkler wird, können wir unseren Lagerplatz beziehen und uns Blinkzeichen, wie die Glühwürmchen, senden. Jeder kann sich ein beleuchtetes Wichtelhaus bauen, um den Weg zurück zu erhellen. In der Dämmerung stimmen die Singvögel ein Konzert zu unserem Picknick an. Vielleicht können wir Fledermäuse, Glühwürmchen u.a. Tiere beobachten. Nach einer Nachtgeschichte gehen wir zurück in die Zivilisation.

Hinweise: Anmeldung für Kinder nur in Begleitung eines Erwachsenen möglich - bitte alle teilnehmenden Personen anmelden. Entgelt pro Familie!
Der Ausflug findet bei jedem Wetter statt!

Mitzubringen / Materialien

  • warme und wetterfeste Kleidung
  • Taschenmesser
  • Taschenlampe
  • Picknick
  • Sitzunterlage
  • Regen-/Insektenschutz
  • je Kind eine ausgespülte Milch-/Saftpackung
  • falls vorhanden: LED-Teelicht.

Elke Rosenow-Schreiner Kursleitung


nach oben
 

Volkshochschule Fürth

Hirschenstr. 27/29
90762 Fürth

Telefon & Fax

Telefon: 0911 974-1700
Fax: 0911 974-1706

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG