Tagesfahrt nach Pommersfelden Schloss Weißenstein, Kloster Ebrach und Waldwipfelpfad Steigerwald

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 26. Juni 2021 08:00–19:30 Uhr

Kursnummer 10118
Dozent Joachim Reinwald
Datum Samstag, 26.06.2021 08:00–19:30 Uhr
Gebühr 30,00 EUR zzgl. Eintritte ca. 10,- € (vor Ort zu zahlen)
Ort Fürth, vor dem Hauptbahnhof

Kurs weiterempfehlen


Kloster Ebrach (erbaut 1127) ist eines der ältesten Zisterzienserklöster in Deutschland. Aus den frühesten Bauzeiten haben sich Architekturteile und Räume erhalten. Der barocke Hochaltar wurde 1780 von Materno Bossi erschaffen.
Bauherr von Schloss Weißenstein war der Erzbischof von Bamberg und Mainz, zugleich auch Erzkanzler des Reiches und damit oberster kaiserlicher Beamter. Um den kaiserlichen Ansprüchen gerecht zu werden, zog man die bekanntesten Architekten zu Rate: Dientzenhofer, Lucas v. Hildebrandt und Maximilian v. Welsch haben die Baupläne mitentwickelt.
Am Waldwipfelpfad Steigerwald bekommen wir in ungewohnter Höhe Informationen über Bäume, Tier- und Umwelt.

Veranstalter: Schielein-Reisen
In Kooperation mit der vhs Erlangen
Hinweis: Herr Reinwald steht für weitere Informationen unter Tel. 0151-54 08 85 50 zur Verfügung.

Mitzubringen / Materialien

  • Mund-Nasen-Behelfsmaske

Joachim Reinwald Kursleitung


nach oben
 

Volkshochschule Fürth

Hirschenstr. 27/29
90762 Fürth

Telefon & Fax

Telefon: 0911 974-1700
Fax: 0911 974-1706

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG