Ausstellungen im Haus der vhs Fürth

Die Volkshochschule ist seit ihrem Umzug 1998 in die Hirschenstraße zu einem beliebten Ort für Ausstellungen geworden.

Dank der großen Nachfrage bei Künstler/innen und Kursteilnehmer/innen, die im Bistro, in den Fluren und im Treppenhaus ihre Werke einer größeren Öffentlichkeit präsentieren können, werden die unterschiedlichsten Ausstellungen gezeigt. Vernissagen, geführte Ausstellungsbesuche und Finissagen finden bei einem kunstinteressierten Publikum großen Anklang. Somit ist das Haus des Wissens auch zu einem Haus der Kunst geworden.

Semester Herbst/Winer 2018/19

24.09. – 26.10.18
Fürths schönstes Lachen

Fürth feiert dieses Jahr seine 200-jährige Eigenständigkeit - ein Grund mehr für die Fürtherinnen und Fürther, heiter und voller Lebensfreude Teil dieses Festes zu sein. Denn die Bürgerinnen und Bürger stehen im Mittelpunkt des Festjahres. Genau deshalb zeigt die Ausstellung "Fürths schönstes Lachen" in der Volkshochschule strahlende Gesichter - und davon viele! Präsentiert werden Aufnahmen, die eigens zu diesem Zweck an einem Aktionstag in einer Fotobox in der Fürther Innenstadt entstanden sind. Sie zeigen Spontaneität, Lebenslust, Individualität, Vielfalt und Freude - eben die Eigenschaften, die den Charme der Kleeblattstadt durch die Menschen, die hier leben, ausmachen.

Vernissage: Montag, 24.09.18 um 19:00 Uhr im Bistro der vhs Fürth

24.09. – 27.10.18
Impressionen aus Midoun

von der tunesischen Künstlerin Hanen Meknessi

Eine Kooperation der vhs Fürth, der Gleichstellungsstelle der Stadt Fürth und Frauen in der Eine Welt/Museum Frauenkultur Regional - International

Midissage: Montag, 15.10.18 um 19:30 Uhr im 2. Stock der vhs Fürth, Raum II.2


nach oben
 

Volkshochschule Fürth

Hirschenstr. 27/29
90762 Fürth

Telefon & Fax

Telefon: 0911 974-1700
Fax: 0911 974-1706

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG