Service

Wir öffnen schrittweise ...

Nachdem die Schließungsanordnung für die vhs Fürth aufgehoben wurde, startet unser Kursbetrieb nach dem 15. Juni wieder Schritt für Schritt mit einer begrenzten Zahl an Präsenzangeboten. Zum Schutz der Gesundheit aller Mitarbeiter*innen, Teilnehmer*innen und Kursleitungen werden die Veranstaltungsformate den derzeit gültigen, strengen Hygienevorschriften angepasst.

Diese stellen uns aktuell noch vor logistische, organisatorische und pädagogische Herausforderungen: Diese ausgewählten Präsenzkurse können bis auf Weiteres nämlich nur gestaffelt und, je nach Raumgröße, auf sechs bis maximal zehn Personen begrenzt angeboten werden. Die dafür vorgesehenen Räume werden täglich desinfiziert und die Sitzordnung in den Kursen wird frontal ausgerichtet. Kursgruppen müssen teilweise verkleinert, Abläufe und Unterrichtsformen angepasst werden.

Sobald feststeht, innerhalb welcher Zeitfenster Präsenzveranstaltungen laufen können, werden wir schrittweise auch das Haus der Volkshochschule in der Hirschenstr. 27/29 wieder für Publikumsverkehr öffnen. Bis dahin bleibt das Servicebüro weiterhin geschlossen, d.h. persönliche Anmeldungen vor Ort sind aktuell nicht möglich. Bitte senden Sie uns daher bei Fragen eine E-Mail an info@vhs-fuerth.de oder kontaktieren Sie uns telefonisch im Rahmen der üblichen Geschäftszeiten. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen zurückmelden.

Wir freuen uns sehr auf ein baldiges Wiedersehen und wünschen Ihnen bis dahin alles Gute – bleiben Sie gesund!

Ihr Team der vhs Fürth

Telefon:  0911/974-1700
Fax:         0911/974-1706
eMail:     info@vhs-fuerth.de


Öffnungszeiten des Servicebüros an Unterrichtstagen

Mo Di Mi Do Fr
09.00-13.00 Uhr 09.00-13.00 Uhr 09.00-13.00 Uhr 09.00-12.00 Uhr
15:00-17:00 Uhr 12.00-17.00 Uhr 15:00-17:00 Uhr

An anderen Tagen ist das Servicebüro soweit nicht anders angekündigt Mo-Fr von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet.

Anmeldung

Anmeldungen für das Herbst-/Wintersemester 2020/21 sind ab 26.08.20 möglich.

Bitte beachten Sie bei der schriftlichen Anmeldung:

  • Nur möglich verbunden mit SEPA-Lastschriftmandat (Einzugsermächtigung).
  • Anmeldeschein im Programmheft ausfüllen und per Post oder E-Mail an die vhs senden.
  • Das Entgelt wird nur abgebucht, wenn der Kurs stattfindet.

Anmeldung per E-Mail

Die Regelungen für die schriftliche Anmeldung gelten entsprechend.

Senden Sie bitte eine E-Mail mit allen Angaben formlos an: anmeldung@vhs-fuerth.de!

Ermäßigungen

Inhaber eines gültigen "Fürth-Passes" erhalten bei Vorlage 50 % Ermäßigung auf ermäßigbare Kurse.
Den "Fürth Pass" erhalten Bezieher von ALG II bei der Bürgerinformation der Stadt Fürth.
Sozialhilfeberechtigte erhalten den "Fürth Pass" beim Amt für Soziales, Wohnen u. Seniorenangelegenheiten der Stadt Fürth.

Inhaber einer Ehrenamtskarte erhalten bei Vorlage 10 % Ermäßigung auf ermäßigbare Kurse.

Ermäßigungen sind nicht möglich bei: Reisen, Tagesfahrten, Materialkosten und Veranstaltungen, die gekennzeichnet sind.

Zahlungsmöglichkeiten

Aus organisatorischen Gründen ist bei Online-Kursbuchungen derzeit nur das SEPA-Lastschriftverfahren als Zahlungsart möglich.

Zu den Öffnungszeiten im Service-Büro: SEPA-Lastschrift, EC/girocard-Kartenzahlung, Bargeld

Schriftlich (per Post oder E-Mail): SEPA-Lastschrift

Online: SEPA-Lastschrift


nach oben
 

Volkshochschule Fürth

Hirschenstr. 27/29
90762 Fürth

Telefon & Fax

Telefon: 0911 974-1700
Fax: 0911 974-1706

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG