Von Dürer, Boticelli, Rubens, Hundertwasser bis heute Tagesfahrt nach Schwäbisch Hall in die Kunsthalle Würth

zurück



Kurs nicht mehr buchbar.

Samstag, 14. Oktober 2017 08:00–18:45 Uhr

Kursnummer 50006
Dozent Klemens Wuttke
Datum Samstag, 14.10.2017 08:00–18:45 Uhr
Gebühr 55,00 EUR
Ort Fürth, Hauptbahnhof

Kurs weiterempfehlen


Die Kunsthalle Würth zeigt erstmals ausgewählte Werke aus der Gemäldegalerie Wien. Der Bogen wird von 1500 bis heute geschlagen, denn die Malerei von Dürer bis Klimt wird mit junger Gegenwartskunst aus Österreich in Dialog gesetzt.
Einführung im Bus. Am Vormittag Stadtführung durch die alte historische Stadt und Besuch der Johanniterhalle (alte Meister).

Veranstalter: Merz-Reisen, in Kooperation mit der VHS Erlangen.

Klemens Wuttke Kursleitung


nach oben
 

Volkshochschule Fürth

Hirschenstr. 27/29
90762 Fürth

Telefon & Fax

Telefon: 0911 974-1700
Fax: 0911 974-1706

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG