Zum Inhalt

Zeit für die Augen
von der Anspannung in die Entspannung

Die Au­gen se­hen den Tag über in die Nä­he und in die Fer­ne. Durch un­se­ren All­tag oft oh­ne viel Spiel­raum und Pau­sen, wenn viel ge­le­sen, in Bild­schir­me oder auf Smart­pho­nes ge­schaut wird.
Mit den TRE®-Übun­gen und an­de­ren ein­fa­chen Metho­den ler­nen Sie, der Ver­span­nung be­hut­sam zu be­geg­nen und sich Ihren Au­gen zu­zu­wen­den.
Sie lernen verschiedene Übungen kennen und be­kom­men Im­pul­se, diese in Ihren Alltag zu integrieren.
Über das neu­ro­ge­ne Zit­tern kann der Au­gen­be­reich auch ent­span­nen und sich er­fri­schen.

Material

bequeme Kleidung

Zeit für die Augen
von der Anspannung in die Entspannung

Die Au­gen se­hen den Tag über in die Nä­he und in die Fer­ne. Durch un­se­ren All­tag oft oh­ne viel Spiel­raum und Pau­sen, wenn viel ge­le­sen, in Bild­schir­me oder auf Smart­pho­nes ge­schaut wird.
Mit den TRE®-Übun­gen und an­de­ren ein­fa­chen Metho­den ler­nen Sie, der Ver­span­nung be­hut­sam zu be­geg­nen und sich Ihren Au­gen zu­zu­wen­den.
Sie lernen verschiedene Übungen kennen und be­kom­men Im­pul­se, diese in Ihren Alltag zu integrieren.
Über das neu­ro­ge­ne Zit­tern kann der Au­gen­be­reich auch ent­span­nen und sich er­fri­schen.

Material

bequeme Kleidung

18.06.24 02:07:13