Zum Inhalt
 5 Personen von hinten sind untergehakt.  5 Personen von hinten sind untergehakt.  5 Personen von hinten sind untergehakt.  5 Personen von hinten sind untergehakt.  5 Personen von hinten sind untergehakt.

Gesellschaft - junge vhs

Loading...
Studium Generale
Mo. 26.02.2024 09:00
Fürth

Das Studium Generale bietet den Teilnehmer*innen ein breites Spektrum an Inhalten aus unterschiedlichen Wissenschaftsgebieten: Aktuelle Bezüge zum Weltgeschehen, historische und naturwissenschaftliche Themen, Kunst, Musik, Philosophie, Literatur oder Medizin werden in Vortrag und Gespräch mit wechselnden Referent*innen sowie mit der Moderatorin bzw. dem Moderator diskutiert. Eingeladen sind alle neugierigen Menschen, die sich gerne mit verschiedenen Fachbereichen auseinandersetzen möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Anmeldung gilt im ausgewählten Kurs jeweils für ein Semester und ist personengebunden. Quereinstieg immer möglich, sofern freie Plätze vorhanden.

Kursnummer 10105
Kursdetails ansehen
Gebühr: 91,00
Dozent*in: Dr. Ingeborg Neubert
Studium Generale
Mo. 26.02.2024 11:00
Fürth

Das Studium Generale bietet den Teilnehmer*innen ein breites Spektrum an Inhalten aus unterschiedlichen Wissenschaftsgebieten: Aktuelle Bezüge zum Weltgeschehen, historische und naturwissenschaftliche Themen, Kunst, Musik, Philosophie, Literatur oder Medizin werden in Vortrag und Gespräch mit wechselnden Referent*innen sowie mit der Moderatorin bzw. dem Moderator diskutiert. Eingeladen sind alle neugierigen Menschen, die sich gerne mit verschiedenen Fachbereichen auseinandersetzen möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Anmeldung gilt im ausgewählten Kurs jeweils für ein Semester und ist personengebunden. Quereinstieg immer möglich, sofern freie Plätze vorhanden.

Kursnummer 10106
Kursdetails ansehen
Gebühr: 91,00
Dozent*in: Dr. Ingeborg Neubert
Deutsche Gebärdensprache DGS II - DGS IV Fortsetzungskurs
Mo. 26.02.2024 18:00
Fürth
Fortsetzungskurs

Auch für neue Interessierte mit entsprechenden Vorkenntnissen

Unterrichtet wird die Deutsche Gebärdensprache (DGS), bei der auch Mimik und Körperhaltung eingesetzt werden, nach dem Viko-Bayern-Konzept. Lehrbuch: Margit Hillenmeyer / Thimo Kleyboldt, Deutsche Gebärdensprache - Teil 2. Aufbaukurs für Fortgeschrittene I mit alltäglichen Gebärden aus Bayern; erhältlich unter www.viko-medien.de. Bitte Buch bis zum 2. Kurstag selbst mitbringen.

Kursnummer 12803
Kursdetails ansehen
Gebühr: 80,70
Dozent*in: Thomas Holz
Wissen und mehr Aktuelles für Frauen
Di. 27.02.2024 09:00
Fürth
Aktuelles für Frauen

Sie sind vielseitig interessiert und möchten gerne mit anderen Frauen ins Gespräch kommen? Über gesellschaftliche Themen, Kultur und Wissenswertes aus der Region möchten Sie mehr erfahren? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir beschäftigen uns jede Woche mit einem neuen Thema und laden dazu auch Gastdozent*innen ein. Am ersten Kursvormittag stellen die Kursleiterinnen den Themenplan vor.

Kursnummer 12501
Kursdetails ansehen
Gebühr: 82,50
Dozent*in: Ingrid Sondershaus
Studium Generale
Di. 27.02.2024 18:00
Fürth

Das Studium Generale bietet den Teilnehmer*innen ein breites Spektrum an Inhalten aus unterschiedlichen Wissenschaftsgebieten: Aktuelle Bezüge zum Weltgeschehen, historische und naturwissenschaftliche Themen, Kunst, Musik, Philosophie, Literatur oder Medizin werden in Vortrag und Gespräch mit wechselnden Referent*innen sowie mit der Moderatorin bzw. dem Moderator diskutiert. Eingeladen sind alle neugierigen Menschen, die sich gerne mit verschiedenen Fachbereichen auseinandersetzen möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Anmeldung gilt im ausgewählten Kurs jeweils für ein Semester und ist personengebunden. Quereinstieg immer möglich, sofern freie Plätze vorhanden.

Kursnummer 10107
Kursdetails ansehen
Gebühr: 91,00
Dozent*in: Sigrid Erbe-Sporer
Studium Generale
Mi. 28.02.2024 09:00
Fürth

Das Studium Generale bietet den Teilnehmer*innen ein breites Spektrum an Inhalten aus unterschiedlichen Wissenschaftsgebieten: Aktuelle Bezüge zum Weltgeschehen, historische und naturwissenschaftliche Themen, Kunst, Musik, Philosophie, Literatur oder Medizin werden in Vortrag und Gespräch mit wechselnden Referent*innen sowie mit der Moderatorin bzw. dem Moderator diskutiert. Eingeladen sind alle neugierigen Menschen, die sich gerne mit verschiedenen Fachbereichen auseinandersetzen möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Anmeldung gilt im ausgewählten Kurs jeweils für ein Semester und ist personengebunden. Quereinstieg immer möglich, sofern freie Plätze vorhanden.

Kursnummer 10102
Kursdetails ansehen
Gebühr: 81,90
Dozent*in: Bernd Maron
Studium Generale
Mi. 28.02.2024 11:00
Fürth

Das Studium Generale bietet den Teilnehmer*innen ein breites Spektrum an Inhalten aus unterschiedlichen Wissenschaftsgebieten: Aktuelle Bezüge zum Weltgeschehen, historische und naturwissenschaftliche Themen, Kunst, Musik, Philosophie, Literatur oder Medizin werden in Vortrag und Gespräch mit wechselnden Referent*innen sowie mit der Moderatorin bzw. dem Moderator diskutiert. Eingeladen sind alle neugierigen Menschen, die sich gerne mit verschiedenen Fachbereichen auseinandersetzen möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Anmeldung gilt im ausgewählten Kurs jeweils für ein Semester und ist personengebunden. Quereinstieg immer möglich, sofern freie Plätze vorhanden.

Kursnummer 10103
Kursdetails ansehen
Gebühr: 81,90
Dozent*in: Bernd Maron
Eltern-Kind-Turnen (Alter: 1½ bis 2½ Jahre)
Mi. 28.02.2024 17:00
Fürth

Schon kleine Kinder haben viel Freude an Bewegung und wollen erproben, was sie alles können. Ein abwechslungsreicher, wöchentlich neu gestalteter Parcours lädt zum freien Turnen ein. Wir laufen, krabbeln, balancieren, springen, schaukeln und rutschen und lernen verschiedene Geräte (z. B. Ball, Reifen, Seil) und deren Einsatzmöglichkeiten kennen. Bewegungssicherheit, Geschicklichkeit, Kreativität und Selbstwahrnehmung werden entscheidend gefördert. Der Kurs enthält sowohl spielerische als auch fordernde Elemente. Die aktive Teilnahme der Eltern, sowie das Auf- und Abbauen des jeweiligen Parcours sind ausdrücklich erwünscht.

Kursnummer 16301
Kursdetails ansehen
Gebühr: 76,80
pro Eltern-Kind-Paar
Dozent*in: Jutta Hagel-Zeder
Deutsche Gebärdensprache DGS I für Anfänger*innen
Mi. 28.02.2024 18:00
Fürth
für Anfänger*innen

Dieser Kurs ist für Menschen mit Hörschädigung und deren Angehörige, Bearbeiter*innen bei Ämtern, Berufstätige, die mit Hörbehinderten in Kontakt kommen, und für alle Menschen geeignet, die sich für die Gebärdensprache interessieren. Der Kursleiter ist gehörlos. In der ersten Kursstunde ist ein*e Gebärdensprachdolmetscher*in anwesend. Unterrichtet wird die Deutsche Gebärdensprache (DGS), bei der auch Mimik und Körperhaltung eingesetzt werden, nach dem Viko-Bayern-Konzept. Lehrbuch: Margit Hillenmeyer / Thimo Kleyboldt, Deutsche Gebärdensprache - Teil 1. Grundkurs für Anfänger mit alltäglichen Gebärden aus Bayern; erhältlich unter www.viko-medien.de. Bitte Buch bis zum 2. Kurstag selbst mitbringen.

Kursnummer 12801
Kursdetails ansehen
Gebühr: 80,70
Dozent*in: Thomas Holz
Eltern-Kind-Turnen (Alter: 3 bis 4 Jahre)
Mi. 28.02.2024 18:00
Fürth

Schon kleine Kinder haben viel Freude an Bewegung und wollen erproben, was sie alles können. Ein abwechslungsreicher, wöchentlich neu gestalteter Parcours lädt zum freien Turnen ein. Wir laufen, krabbeln, balancieren, springen, schaukeln und rutschen und lernen verschiedene Geräte (z. B. Ball, Reifen, Seil) und deren Einsatzmöglichkeiten kennen. Bewegungssicherheit, Geschicklichkeit, Kreativität und Selbstwahrnehmung werden entscheidend gefördert. Der Kurs enthält sowohl spielerische als auch fordernde Elemente. Die aktive Teilnahme der Eltern, sowie das Auf- und Abbauen des jeweiligen Parcours sind ausdrücklich erwünscht.

Kursnummer 16302
Kursdetails ansehen
Gebühr: 76,80
pro Eltern-Kind-Paar
Dozent*in: Jutta Hagel-Zeder
Wissen und mehr Aktuelles für Frauen
Do. 29.02.2024 10:30
Fürth
Aktuelles für Frauen

Sie sind vielseitig interessiert und möchten gerne mit anderen Frauen ins Gespräch kommen? Über gesellschaftliche Themen, Kultur und Wissenswertes aus der Region möchten Sie mehr erfahren? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir beschäftigen uns jede Woche mit einem neuen Thema und laden dazu auch Gastdozentinnen und Gastdozenten ein. Am ersten Kursvormittag stellen die Kursleiterinnen den Themenplan vor.

Kursnummer 12504
Kursdetails ansehen
Gebühr: 74,50
Dozent*in: Ruth Umhauer
Eltern-Kind-Turnen (Alter: 2 bis 3 Jahre)
Do. 29.02.2024 17:00
Fürth

Schon kleine Kinder haben viel Freude an Bewegung und wollen erproben, was sie alles können. Ein abwechslungsreicher, wöchentlich neu gestalteter Parcours lädt zum freien Turnen ein. Wir laufen, krabbeln, balancieren, springen, schaukeln und rutschen und lernen verschiedene Geräte (z. B. Ball, Reifen, Seil) und deren Einsatzmöglichkeiten kennen. Bewegungssicherheit, Geschicklichkeit, Kreativität und Selbstwahrnehmung werden entscheidend gefördert. Der Kurs enthält sowohl spielerische als auch fordernde Elemente. Die aktive Teilnahme der Eltern, sowie das Auf- und Abbauen des jeweiligen Parcours sind ausdrücklich erwünscht.

Kursnummer 16303
Kursdetails ansehen
Gebühr: 76,80
pro Eltern-Kind-Paar
Dozent*in: Jutta Hagel-Zeder
Online-Kurs: Von Heraklit bis Habermas Philosophische und ethische Grundlagen der Demokratie (Teil 8)
Mo. 08.04.2024 19:45
Online
Philosophische und ethische Grundlagen der Demokratie (Teil 8)

Das achte Semester soll sich auf die „philosophische Gegenwart“ beziehen. Während die bisherigen Semester die einzelnen (vergangenen) Epochen und ihre Vertreterinnen zum Thema hatten, sollen nun zeitgenössische und öffentlichkeitsaffine Philosophen und ihre Sicht auf aktuelle politische, gesellschaftliche, wissenschaftliche und moralische Probleme und Fragen ins Zentrum rücken, wie etwa Omri Boehm, Markus Gabriel oder Slavoj Žižek.

Kursnummer 10021
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Dr. Stefan Lobenhofer
Digitales Zeichnen mit dem iPad und Procreate - für Anfänger*innen
Di. 09.04.2024 18:00
Fürth

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Ihr künstlerisches Talent auf das digitale Medium übertragen können. Egal, ob Sie ein erfahrener Künstler sind, der das digitale Zeichnen ausprobieren möchte, oder ein Anfänger, der sich für das Zeichnen am Tablet interessiert, dieser Kurs bietet Ihnen die Grundlagen und Techniken, um beeindruckende digitale Illustrationen zu erstellen. Sie arbeiten während des gesamten Kurses von der ersten Skizze bis zum fertig colorierten Kunstwerk an einer Illustration ihrer Wahl. So haben Sie am Ende eine eigene Illustration erstellt und den gesamten Prozess durchlaufen. Kursinhalt: 1. Einführung ins Programm Procreate: Grundlagen, das Programm zum Zeichnen vorbereiten und Auswahl eines Referenzbilds/Zeichenmotivs für die nächsten Stunden 2. Skizzieren mit Procreate: allgemeine Tipps zum Skizzieren, Hilfestellungen des Programms 3. Farben Setzen: verschiedene Wege Farben einzusetzen 4. Schattieren: verschiedene Möglichkeiten zu schattieren 5. Highlights setzen: Unterschiedliche Varianten Licht zu setzen und abzubilden

Kursnummer 53015
Kursdetails ansehen
Gebühr: 54,50
zzgl. 2,- € für Script (im Kurs zu zahlen)
Dozent*in: Nina Bohnacker
Raus aus den Schulden - hin zum Vermögensaufbau! Workshop: Finanzen besser organisieren
Do. 11.04.2024 18:00
Fürth
Workshop: Finanzen besser organisieren

In diesem Kurs lernen Sie in einer kleinen Gruppe Ihre finanzielle Situation fundiert zu analysieren und auf dieser Basis vernünftige Spar-, Entschuldungs- oder Investitionsentscheidungen zu treffen. Im Kurs werden dabei finanzielle Situationen anonym und praxisnah diskutiert und analysiert. Themen sind u.a.: - Analyse der eigenen finanziellen Situation (Einnahmen/ Ausgaben/ mögliche Einsparpotentiale) - Laufende Kosten sinnvoll reduzieren (z. B. welche Versicherung ist für mich sinnvoll bzw. überflüssig) - Finanzielle Fallen im Alltag durch Verträge und Abos - individuelle Sparziele bestimmen - persönliche Finanzentwicklung - Abbau der Verschuldung/ Möglichkeiten im Vermögensaufbau - Erläuterungen zu unterschiedlichen Finanzmarktprodukten

Kursnummer 21040
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Frank Schobert
klimafit – Klimawandel vor der Haustür! Was kann ich tun?
Do. 11.04.2024 18:00
Fürth

Rund um den Globus fordern Menschen ein entschlossenes Handeln für mehr Klimaschutz. Denn bereits jetzt greift der Klimawandel unübersehbar in unseren Alltag ein und stellt uns alle vor neue Herausforderungen. Klimaschutz und Klimawandelanpassung sind zentrale Aufgaben der Kommunen. Um diese wahrnehmen zu können, ist auch die Fürther Stadtverwaltung auf Bürger*innen angewiesen, die sich gemeinschaftlich engagieren, mit den Hintergründen vertraut machen und wissen, wie sie in ihrem persönlichen Umfeld aktiv dem Klimawandel begegnen können. Hier setzt der Weiterbildungskurs „klimafit – Klimawandel vor der Haustür! Was kann ich tun?“ an: An sechs interaktiven Kursabenden werden Sie – in Präsenz oder online – mit den wissenschaftlichen Grundlagen zum Thema Klimawandel und -schutz vertraut gemacht. Der Fokus liegt auf Veränderungen, die die Klimakrise global, in Deutschland und in unserer Region, herbeiführt, und vermittelt Wissens- und Handlungskompetenz zum Klimawandel vor der Haustür. Darüber hinaus gibt der Kurs Anregungen zum gemeinsamen Handeln im Klimaschutz, begleitet Sie bei konkreten CO2-Einsparungen und bietet die Gelegenheit, sich mit Gleichgesinnten und relevanten Akteur*innen in Fürth zu vernetzen. Dazu wird im Kurs nicht nur das lokale Klimaschutzmanagement eingebunden, sondern auch Initiativen und Expert*innen aus der Stadt zum direkten Austausch mit Ihnen eingeladen. Die erfolgreiche Teilnahme wird am Ende des Kurses mit einem Zertifikat ausgezeichnet. Do, 11.04.2024 18 – 21 Uhr Grundlagen des Klimawandels und Einführung in die kommunale Herausforderung Do 25.04.2024 18 – 21 Uhr Ursachen des Klimawandels sowie Klimaschutz und -anpassung auf kommunaler Ebene Mo 06.05.2024 18 – 20 Uhr Expertendialog mit führenden Klimaforscher*innen (online) Do 16.05.2024 18 – 21 Uhr Regionale Folgen des Klimawandels und was kann ich selbst tun? Di 04.06.2024 18 – 20 Uhr Expertentipps zu Energie, Mobilität und Ernährung (online) Do 20.06.2024 18 – 21 Uhr Den Klimawandel gemeinsam anpacken. Zertifikatsverleihung

Kursnummer 10030
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Florian Staudacher
Magic Cleaning nach Marie Kondo Endlich richtig aufräumen lernen
Do. 18.04.2024 18:00
Fürth
Endlich richtig aufräumen lernen

Gehörst du auch zu den Jägern und Sammlern? Fällt es dir schwer, dich von Dingen zu trennen? Eine simple - aber höchst effektive - Aufräummethode, Magic Cleaning nach Marie Kondo, beruht auf zwei Grundsätzen: - Aufräumen muss man nur einmal im Leben, aber RICHTIG! - Ordnung zu halten macht Spaß, kein Scherz! Ziel dieses Kurses ist es, das Entrümpeln zu lernen: methodisch, gezielt, zügig und mit Freude. Der Kurs richtet sich an alle, die mehr Zeit, Freiheit und Platz brauchen. Am ersten Abend lernst du die Grundregeln kennen, danach wirst du in der Lage sein, mit deinen Klamotten fertig zu werden. Am zweiten Abend sind Bücher, Schriftliches, Kleinkram und Erinnerungsstücke dran. Erfahrungsaustausch ist erwünscht! Ordnung im Schrank = Ordnung im Herzen = Ordnung im Kopf.

Kursnummer 15420
Kursdetails ansehen
Gebühr: 38,50
Dozent*in: Kateryna Klaus-Ilienko
Mit Farbe Atmosphäre schaffen
Do. 25.04.2024 18:00
Fürth

"Wir denken, wir prägen unsere Räume, dabei prägen unsere Räume uns" (W.Churchill). Farben sind visualisierte Gefühle und deshalb entscheidend für Wohlbefinden und Stimmung. Doch welche Farbe passt zu mir und meiner Wohnung? Einiges Grundwissen über die vielen Facetten der Farben lässt erkennen wie Körper und Seele unbewusst beeinflusst werden und wie Farben Raumproportionen optisch verändern. Überlassen Sie bei der Wahl der Farben nicht dem Zufall! Denn nur so können Sie dafür sorgen, dass die Farben in Ihrem Zuhause für und nicht gegen Sie arbeiten! Praxisteil: Hier erstellen wir individuelle Stilcollagen / Moodboards und visualisieren so die Thematik.

Kursnummer 15432
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,40
Dozent*in: Astrid von Thun
Club der Waldwichtel: Natur erforschen im Frühjahr Ausflug für Familien mit Kindern von ca. 3 bis 7 Jahren
Fr. 26.04.2024 15:00
Parkplatz am Hotel Forsthaus/Trimmpfad, Zum Vogelsang 20, Fürth
Ausflug für Familien mit Kindern von ca. 3 bis 7 Jahren

Alle neugierigen kleinen Forscher kommen heute mit in den Wald. Wir untersuchen alles was an unserem Weg liegt, mit Lupe oder Fernglas. Du kannst verschiedene lebende Tiere aus der Nähe bestaunen. Picknick und Spiele machen wir natürlich auch noch, wir hören eine Frühlingsgeschichte und machen ein Würmerwettessen. Kommt doch mit! Wir werden garantiert viel Spaß haben.

Kursnummer 16501
Kursdetails ansehen
Gebühr: 23,70
Familienentgelt
Dozent*in: Elke Rosenow-Schreiner
Crashkurs Fairer Handel Einblicke - Hintergründe - Ziele - Akteure - Perspektiven
Sa. 27.04.2024 09:30
Fürth
Einblicke - Hintergründe - Ziele - Akteure - Perspektiven

In Kooperation mit: Weltladen Fürth

Seit fünfzig Jahren ist eine Bewegung hierzulande aktiv, die es geschafft hat in rund tausend Orten in Deutschland Weltläden auf die Beine zu stellen, die mit der Kampagne "Jute statt Plastik" den Anstoß zum plastikfreien Einkauf gegeben, die Fairtrade-Kaffee in alle Supermärkte und zuletzt das Lieferkettengesetz für Außenhandel mit sozialer Verantwortung auf den Weg gebracht hat. Dieser Crash-Kurs gibt einen Einblick in die Thematik, erläutert, auf welche Gütsiegel beim Einkauf zu achten ist und beleuchtet die Akteure und die Partner des Fairen Handels von Orts- bis Weltebene. Filmbeiträge, Material für die Teilnehmenden, ein Büchertisch und eine spannende Debatte runden dabei das Thema ab. Andreas Schneider, Diplom-Theologe und Diplom-Sozialarbeiter, leitet den Weltladen Fürth.

Kursnummer 10043
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
zzgl. 7,50 € für Verpflegung während des Workshops (vor Ort zu zahlen)
Dozent*in: Andreas Schneider
info@keb-fuerth.de
Tanz dich frei! Körpererfahrung durch Tanz und Bewegung
Sa. 27.04.2024 10:00
Fürth

In diesem Workshop geht es nicht um Perfektion oder das Erlernen von Tanzschritten. Es geht um die Lust am Bewegen zur Musik und darum, einen neuen Zugang zu Körper, Geist und Seele zu bekommen. Tanzen ist Bewegung und Bewegung ist gesund. Durch Bewegung und Musik erreichen wir nicht nur unseren Körper, sondern auch unsere Emotionen, können nonverbal unsere Gefühle ausdrücken, Belastendes kann so abgeschüttelt werden. Durch Tanz und Bewegung stärken wir unser Selbstbewusstsein! In der Bewegung können wir zu uns selbst finden, Stress reduzieren, das Wohlbefinden fördern und unseren Selbstausdruck stärken. Tanzen ist Ich-Zeit. Zum Loslassen, Innehalten, Entspannen, in Kontakt kommen in einer vertrauensvollen und wertschätzenden Atmosphäre. Trauen Sie sich, seien Sie mutig und neugierig auf Neues und machen Sie mit! Kopf aus, Musik an.

Kursnummer 45062
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,30
Dozent*in: Ulrike Scholz
Online-Kurs: Investieren in Kryptowährungen
Mo. 29.04.2024 18:30
Online

Lange Zeit galten Kryptowährungen nur als Spielwiese für einige technisch versierte Experten. Seit 2009, der Entwicklung des Bitcoins, hat sich vieles getan. In den letzten Jahren haben große Finanzinstitute zahlreiche unterschiedliche Produkte auf den Markt gebracht, um in Kryptowährungen zu investieren. Alternativ können Anleger ihr Geld auch über Broker direkt in Kryptowährungen anlegen. Kryptowährungen entwickeln sich dabei immer stärker zu einer eigenen Asset Klasse. Anleger versuchen einer Inflation der Realwährungen zu entgehen und von den technologischen Fortschritten und neuen Geschäftsmodellen zu profitieren. Dabei stellt sich für Anleger die Frage, bei welchen der mehr als 6.000 Kryptowährungen eine Investition aussichtsreich erscheint. In diesem Kurs gehen wir auf die folgenden Punkte ein. Eine konkrete Anlageberatung kann im Rahmen dieses Kurses nicht erfolgen. Vorstellung der Geschäftsmodelle bekannter Kryptowährungen Unterscheidungsmerkmale von Kryptowährungen Technologische Grundlagen der neueren Kryptowährungen Unterscheidung Coins versus Token Verschiedene Anlagemöglichkeiten in Kryptowährungen Besonderheiten bei ICOs (Initial Coin Offering) Kryptowährungen gegen Zinsen verleihen (Lending) Staking als Alternative zu Lending Vorstellung von Handelsplattformen für Kryptowährungen Zugang zu Informationen über Kryptowährungen

Kursnummer 21032
Kursdetails ansehen
Gebühr: 17,00
Dozent*in: Hartmut Nehme
Aus 3 mach 6 - Veränderungen des deutschen Parteiensystems und ihre Bedeutung für Geschichte und Gegenwart der Bundesrepublik
Mo. 29.04.2024 19:00
Fürth

Das deutsche Parteiensystem hat sich in den 75 Jahren des Bestehens der Bundesrepublik wesentlich verändert. Gesellschaftliche Trends der Individualisierung führen zu einer zunehmenden Zersplitterung unseres Parteiensystems, die Mehrheitsbildungen erschwert und nach neuen politischen Allianzen verlangt. Gleichzeitig geraten die Parteien der gesellschaftlichen Mitte wieder stärker unter den Druck überwiegend rechter Populisten, was die Debatte um Parteienverbote neu belebt. Unser Parteiensystem war und ist immer ein Spiegelbild der gesellschaftlichen Entwicklung: Die neue Ostpolitik der 70er Jahre, Friedens- und Umweltbewegung, „Agenda 2010“ und Vieles mehr fand stets seinen Wiederhall in gesellschaftlichen Veränderungen und parteipolitischen Verschiebungen. Diesen Zusammenhang zeichnet unser Referent lebendig nach und verdeutlicht, wie unser Parteiensystem den gesellschaftlichen Wandel in 75 Jahren Bundesrepublik widerspiegelt. Simon Moritz ist Diplom-Politologe und selbstständiger Dozent in der politischen Erwachsenenbildung.

Kursnummer 10005
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Simon Moritz
Rollatoren erobern die Tanzfläche
Di. 30.04.2024 14:00
Fürth

Für viele Menschen ist der Rollator eine wichtige Stütze in ihrem Leben.  Meist wird er für Erledigungen gebraucht, aber als Sport- und Freizeitgerät? Auf jeden Fall, meint dazu die Tanzschule Streng. Mit einem Tanzlehrer haben Sie die Gelegenheit sich mit Musik fröhlich übers Parkett zu bewegen. Rollatoren erobern die Tanzflächen! Im Preis enthalten ist jeweils ein Glas Mineralwasser oder Schorle pro Tanzstunde.

Kursnummer 45215
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
inkl. ein Glas Mineralwasser oder Schorle
Dozent*in: Tanzschule Streng
Was es uns wirklich kostet: Wahre Kosten von Konsum & Klimakrise
Do. 02.05.2024 19:00
Fürth

In Kooperation mit: Weltladen Fürth

Umweltfreundlich leben ist teuer? Klimaschutz muss man sich leisten können? Ja, aber: Das müsste nicht so sein. Denn was uns die Folgen der Klimakrise kosten würden, übersteigt die Investitionen in Klimaschutz um ein Vielfaches. Experten und Expertinnen raten dazu, das wir diese Kosten bereits jetzt mit einpreisen, denn dann würde ein umweltfreundlicher Konsum im Vergleich deutlich günstiger werden. Und Zahlen müssen wir diese „true costs“, also „wahren Kosten“, sowieso. Wenn sie nicht der einzelne Verbraucher oder die Verbraucherin zahlt, tragen wir sie als Gesellschaft. In diesem Vortrag möchte ich mir die Zahlen dazu anschauen und diskutieren, was es für uns bedeuten würde, wenn wir die „wahren Kosten“ zahlen würden. Sarah Brockhaus ist zertifizierte Bildungsreferentin für Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Kursnummer 10045
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Sarah Brockhaus
info@keb-fuerth.de
Connection before Correction Kollegialer Umgang 2.0
Fr. 03.05.2024 10:00
Fürth
Kollegialer Umgang 2.0

Das Meeting dauert mal wieder viel länger ohne erkennbares Ziel. Der Kollege treibt Sie zur Weißglut und die Chefin hat Ihnen eine Extra-Portion Arbeit kurz vor Ihrem Urlaub hingelegt. Sie spüren die Wut, den Ärger in Ihnen. Was soll man tun? Weiter herunterschlucken wie bisher oder ansprechen, was beim letzten Mal zu einem riesigen Konflikt geführt hat? In dem Workshop schauen wir uns an, was wirklich hinter den Konflikten steht und welche Möglichkeiten es gibt, wie Sie für sich aufrichtig und ehrlich eintreten können ohne sich zu verleugnen oder verbrannte Erde zu hinterlassen. Wie kann ich in Verbindung zum Anderen gehen und für mich eintreten. Anhand vieler (eigener) Praxisbeispiele wird die Vorgehensweise verdeutlicht. Gerne können auch eigene Fälle, Konflikte mitgebracht werden!

Kursnummer 22002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,80
Dozent*in: Dr. Bernhard Röhrs
Firmenschulung: Brandschutzhelfer-Unterweisung nach BGI/GUV-I 5182
Sa. 04.05.2024 09:00
Fürth
nach BGI/GUV-I 5182

Dieser Lehrgang stellt eine Brandschutzhelfer-Unterweisung nach BGI/GUV-I 5182 dar und richtet sich an Einzelpersonen und Unternehmen. Zum betrieblichen Brandschutz gehören unter anderem eine regelmäßige Unterweisung aller Beschäftigten und eine Ausbildung von Brandschutzhelfern. Es werden sowohl theoretische als auch praktische Kenntnisse vermittelt, u.a.: - Grundzüge des Brandschutzes - Betriebliche Brandschutzorganisation - Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen - Gefahren durch Brände - Verhalten im Brandfall - Handhabung und Funktion, Auslösemechanismen von Feuerlöscheinrichtungen - Löschtaktik und eigene Grenzen der Brandbekämpfung - realitätsnahe Übung mit Feuerlöscheinrichtungen

Kursnummer 23002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 109,00
Dozent*in: Holger Bernt
Sich erden mit Pferden Achtsamkeitstraining
Sa. 04.05.2024 10:00
Deining - Tauernfeld
Achtsamkeitstraining

Wir bewältigen im Alltag vielfältige Anforderungen. Manchmal sind wir jedoch so beschäftigt mit dem Abarbeiten unserer Checklisten, dass wir den Kontakt zu uns selbst verlieren. Pferde unterstützen uns auf natürliche und direkte Art und Weise, wieder in Kontakt mit uns selbst zu treten: sich zu erden, den eigenen Körper zu spüren und in Kontakt mit dem zu treten, was im Moment passiert. Das geschieht ganz unmittelbar: Pferde sind sanfte und gleichzeitig kraftvolle Begleiter. Sie bringen uns zurück in den Augenblick. Nur wer sich selber spürt, erkennt, wenn er angespannt oder erschöpft ist, kann rechtzeitig wieder loslassen und auftanken. Bei Pferden ist Denken, Fühlen und Handeln im Einklang, also kongruent. Die authentischen Rückmeldungen der Pferde geben uns Hinweise, wo wir mit uns im Einklang sind und wo nicht. Seminarinhalte: Wahrnehmungsübungen mit und auf dem Pferd, Atemübungen, Übungen zum Mitnehmen.

Kursnummer 15250
Kursdetails ansehen
Gebühr: 50,80
zzgl. 20,- € für Nutzung der Reitanlage (vor Ort zu zahlen)
Dozent*in: Kerstin Oesterle
Tagesfahrt nach München
So. 05.05.2024 08:00
Fürth, vor dem Hauptbahnhof

In Kooperation mit der vhs Erlangen

Wir besichtigen: Englischer Garten, Michaelskirche, Alter Hof, Borstei. Bei einem Stadtspaziergang sehen Sie die historische Innenstadt. Mit dem Bus geht es schließlich noch zu einigen Sehenswürdigkeiten in Schwabing.

Kursnummer 10117
Kursdetails ansehen
Gebühr: 46,00
zzgl. Eintritte ca. 6,- € (vor Ort zu zahlen)
Dozent*in: Joachim Reinwald
Online-Vortrag: Strom sparen und Solarstrom selbst erzeugen mit steckerfertigen PV-Anlagen
Mo. 06.05.2024 18:30
Online

Sogenannte Stecker-Solargeräte sind einfach in der Handhabung, wenn auf ein paar Dinge geachtet wird, und erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Die steckerfertigen Kleinstanlagen funktionieren nicht nur auf dem Dach. Auch auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten können sogar Mieter eigenen Solarstrom erzeugen und nutzen. In diesem Vortrag erfahren Sie, worauf Sie vor der Anschaffung und bei der Installation achten müssen. Energieberatung - informativ, kostenlos und komfortabel. Kostenlose Expertentipps der Verbraucherzentrale Bayern, Teilnahme unter: https://next.edudip.com/de/webinar/strom-sparen-und-solarstrom-selbst-erzeugen-mit-pv-kleinstanlagen/1907955

Kursnummer 15460
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Verbraucherzentrale Bayern
Antisemitismus nach dem 7. Oktober
Mo. 06.05.2024 19:00
Fürth

Die Anschläge der islamistischen Terrororganisation Hamas erschüttern die israelische Gesellschaft und setzen eine historische Zäsur. Die Ereignisse in Israel und im Gazastreifen haben zudem Auswirkungen auf die deutsche Gesellschaft und stellen sie vor nicht zu unterschätzende Herausforderungen. Neben der Anteilnahme für die Opfer tritt auch unverhohlener Antisemitismus und Israelfeindschaft offen zutage. Der Vortrag diskutiert aktuelle Entwicklungen in Deutschland und beleuchtet die Hintergründe und Funktionsweisen des israelbezogenen Antisemitismus.  

Kursnummer 10017
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Benjamin Herrmann
vhs-Lerntreff
Di. 07.05.2024 13:30
Fürth

Der „vhs-Lerntreff" ist ein offenes Lernangebot für Erwachsene, die Schwierigkeiten haben, richtig zu lesen und zu schreiben. Unsere qualifizierten Lernbegleiter*innen helfen Ihnen in angenehmer Atmosphäre, die Herausforderungen des alltäglichen und beruflichen Lebens besser zu bewältigen. Zudem vermitteln wir bei Bedarf grundlegende Fähigkeiten im Umgang mit digitalen Endgräten oder im Umgang mit Lernplattformen im Internet und der Teilnahme an Online-Bildungsangeboten. Der Lerntreff kann ohne Anmeldung besucht werden und ist kostenfrei. Öffnungszeiten: Montag: 16.00 - 19.00 Uhr Dienstag: 13.30 - 16.30 Uhr Donnerstag: 13.30 - 16.30 Uhr Während der Schulferien ist der vhs-Lerntreff geschlossen.

Kursnummer 61100
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Anissa Benaiad
Sinneswandeln Meditativer Spaziergang im Fürther Stadtwald
Mi. 08.05.2024 17:30
Parkplatz Wachendorfer Weg, 90768 Fürth
Meditativer Spaziergang im Fürther Stadtwald

In Kooperation mit dem Amt für Umwelt, Ordnung und Verbraucherschutz der Stadt Fürth

„Der Wald steht für das Unbewusste, die Natur im Menschen, die die inneren Bilder und Weisungen und Ahnungen aus der Seele vermittelt.“ Wie die Ethnologin Ulla Wittmann in ihrem Buch „Ich Narr vergaß die Zauberdinge“ schreibt, ist uns Menschen der Wald näher als manchmal geglaubt. Gemeinsam tauchen wir ein in die faszinierende Welt des Fürther Stadtwaldes. Wir spüren den Waldboden unter den Füßen, riechen den Duft des Waldes und lauschen der Melodie der Bäume. Durch intensive Sinneswahrnehmungen tun wir nicht nur uns selbst etwas Gutes, sondern nehmen den Wald um uns neu wahr. Regina Lauffer ist staatlich zertifizierte Waldpädagogin.

Kursnummer 10065
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Regina Lauffer
Ecuador und die Rechte der Natur Chancen, Visionen und bereits erkämpfte Erfolge
Mi. 08.05.2024 19:00
Fürth
Chancen, Visionen und bereits erkämpfte Erfolge

In Kooperation mit: Weltladen Fürth

Es gibt vereinzelt Beispiele aus anderen Ländern, in denen die Natur Rechte in der Verfassung festgeschrieben wurden, mit großem Erfolg: In Ecuador dürfen alle Menschen seit 2008 diese Rechte einklagen und können die Natur im Gerichtssaal vertreten. Viele Eingriffe in die Natur, wie Abholzung für den Bergbau, konnten dadurch bereits in Bolivien und Ecuador verhindert werden. Inwiefern die EU von diesen Ländern lernen kann und welche Fortschritte es auch in Europa in Sachen Klimaklagen gibt, erfahren Sie in dieser Veranstaltung. Yana Laber, B.A. Kulturgeographie, ist zertifizierte Multiplikatorin für entwicklungspolitische Bildungsarbeit im Fairen Handel der Weltläden.

Kursnummer 10047
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Yana Laber
info@keb-fuerth.de
Online-Kurs: Investieren in Aktien - Kompaktkurs
Sa. 11.05.2024 09:00
Online

Ein Investment in Aktien verspricht auf lange Sicht höhere Erträge als die klassische Geldanlage auf dem Tages- oder Festgeldkonto. Trotzdem scheuen viele Bürger die Anlage in Aktien. Im internationalen Vergleich ist in Deutschland die Anzahl der Aktienbesitzer im Bezug zur Bevölkerung gering. Anleger „verschenken“ dadurch auf längere Sicht viel Geld. In diesem Kompaktkurs erfahren Sie die Grundlagen von Börsen und Aktien. Sie lernen unterschiedliche Anlagestrategien kennen und erfahren, wie Sie geeignete Aktien für die von Ihnen ausgewählte Strategie finden. In diesem Kurs gehen wir auf die folgenden Punkte ein. Eine konkrete Anlageberatung kann im Rahmen dieses Kurses nicht erfolgen. Psychologie bei der Aktienanlage mögliche Anlagestrategien Auswahlkriterien für Aktien wichtige Unternehmenskennzahlen Chartanalyse nutzen Blick auf die Besonderheiten einzelner Branchen Blick auf die Wirtschaftsregionen (USA, Europa, Asien) Berücksichtigung ökologischer Gesichtspunkte Zugang zu Finanzinformationen Umsetzung der Anlagestrategie

Kursnummer 21036
Kursdetails ansehen
Gebühr: 34,00
Dozent*in: Hartmut Nehme
Club der Waldwichtel: Piratenschatzsuche im Taka-Tuka-Land Waldabenteuer für alle Familien mit mutigen Piraten und Pippis bis ca. 9 Jahren
Sa. 11.05.2024 11:00
Wanderparkplatz neben Stadtförsterei, Heilstättenstr. 130, Fürth
Waldabenteuer für alle Familien mit mutigen Piraten und Pippis bis ca. 9 Jahren

Heute brauchen wir alle mutigen Piratinnen und Piraten, um den Schatz von Kapitän Langstrumpf zu finden. Gemeinsam machen wir uns mit Pippi Langstrumpf auf den abenteuerlichen Weg und segeln nach Taka-Tuka-Land. Auf diesem Weg gibt es viele Spiele, viel Quatsch und wir stärken uns bei einem Picknick. Wenn alle die Piratenprüfung abgelegt haben - dazu gehört u.a. Piratenflagge entwerfen, Schatzkarte malen, ruhige Hand am Säbel, Spaghetti essen ohne Gabel - werden wir sicher die Flaschenpost finden, die uns zum Schatz führt. Kommst Du mit?

Kursnummer 16502
Kursdetails ansehen
Gebühr: 33,10
Familienentgelt
Dozent*in: Elke Rosenow-Schreiner
Club der Waldwichtel: Piratenschatzsuche im Taka-Tuka-Land - Zusatztermin Waldabenteuer für alle Familien mit mutigen Piraten und Pippis bis ca. 9 Jahren
So. 12.05.2024 11:00
Wanderparkplatz neben Stadtförsterei, Heilstättenstr. 130, Fürth
Waldabenteuer für alle Familien mit mutigen Piraten und Pippis bis ca. 9 Jahren

Heute brauchen wir alle mutigen Piratinnen und Piraten, um den Schatz von Kapitän Langstrumpf zu finden. Gemeinsam machen wir uns mit Pippi Langstrumpf auf den abenteuerlichen Weg und segeln nach Taka-Tuka-Land. Auf diesem Weg gibt es viele Spiele, viel Quatsch und wir stärken uns bei einem Picknick. Wenn alle die Piratenprüfung abgelegt haben - dazu gehört u.a. Piratenflagge entwerfen, Schatzkarte malen, ruhige Hand am Säbel, Spaghetti essen ohne Gabel - werden wir sicher die Flaschenpost finden, die uns zum Schatz führt. Kommst Du mit?

Kursnummer 16505
Kursdetails ansehen
Gebühr: 33,10
Familienentgelt
Dozent*in: Elke Rosenow-Schreiner
Die „jüdische Demokratie“ - ein politisches, kulturelles und gesellschaftliches Diorama des Staates Israel
Mo. 13.05.2024 19:00
Fürth

Wenn unser Blick nach Israel gerichtet ist, hat dies leider meist dramatische Ursachen - zu dominant ist unsere Wahrnehmung Israels mit den immer wieder auch kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen Israelis, Palästinensern und Israels arabischen Nachbarn verknüpft. Aber was wissen wir eigentlich über Israel selbst? Staat und Gesellschaft weisen heute eine Vielzahl bemerkenswerter Besonderheiten und Eigenschaften auf, von der Verankerung als „jüdische Demokratie“ mit dem steten Austarieren religiöser und säkularer Normen, mit einem einzigartigen Staatsbürgerrecht und nicht zuletzt mit einer Gesellschaft, die aufgrund ihrer Vielschichtigkeit und Komplexität gerne als „Mosaik-Gesellschaft“ bezeichnet wird. Unser landeskundlicher Vortrag spart den israelisch-palästinensischen Konflikt nicht komplett aus, rückt aber allgemeine Aspekte des israelischen Staates und seiner Gesellschaft in den Mittelpunkt, um da­mit zu ei­nem brei­te­ren Ver­ständ­nis is­rae­li­scher Po­li­tik beizutragen. Simon Moritz ist Diplom-Politologe und selbstständiger Dozent in der politischen Erwachsenenbildung.

Kursnummer 10019
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Simon Moritz
Nachhaltiger Leben mit Wildkräutern Unverpackt, ressourcenschonend und nährstoffreich
Mi. 15.05.2024 15:00
Stadtparkcafé Fürth, Engelhardtstr. 20, 90762 Fürth
Unverpackt, ressourcenschonend und nährstoffreich

Gemeinsam mit Kräuterpädagogin Ida werden Unkräuter wieder zu wertvollen Schätzen der Natur. Auf einem Kräuterspaziergang im Fürther Stadtpark lernt ihr das wilde Grün als Alleskönner kennen. Ihr erfahrt alles rund um die Geschichte der Pflanzen, mögliche Alltagstipps und kulinarische Verwendungen.

Kursnummer 47001
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Ida Richter
Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens Reflexionsabend
Mi. 15.05.2024 18:45
Fürth
Reflexionsabend

Für alle Teilnehmer*innen des Tagesseminars vom 21.10.2023 und 13.04.2024.

Kursnummer 15202
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Josef Rauch
Loading...
23.06.24 02:37:20