Zum Inhalt

Portrait und Gesichter zeichnen lernen
für Anfänger*innen (Teil 1)

Einstieg in die Portraitzeichnung: Lernen Sie, ausdrucksstarke Gesichter und Personenportraits zu zeichnen.
Wir befassen uns mit der Anatomie des Kopfes und der einzelnen Gesichtsteile. Anschließend widmen wir uns den spezifischen Gesichtsmerkmalen und den Grundlagen des Schraffierens. Auf dem Weg zum perfekten Portrait wird u.a. an Vorlagenbildern oder durch gegenseitiges Abzeichnen trainiert. Durch verschiedene Übungen verbessern wir das künstlerische Sehen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Material

Zeichenblock (A4), Bleistifte in versch. Härten (HB - B2 - B4 - B6), Lineal, Radiergummi, Spitzer, Farbstifte

Kurstermine 4

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Freitag, 01. März 2024
    • 18:00 – 21:15 Uhr
    • I.4
    1 Freitag 01. März 2024 18:00 – 21:15 Uhr I.4
    • 2
    • Freitag, 08. März 2024
    • 18:00 – 21:15 Uhr
    • I.4
    2 Freitag 08. März 2024 18:00 – 21:15 Uhr I.4
    • 3
    • Freitag, 15. März 2024
    • 18:00 – 21:15 Uhr
    • I.4
    3 Freitag 15. März 2024 18:00 – 21:15 Uhr I.4
    • 4
    • Freitag, 22. März 2024
    • 18:00 – 21:15 Uhr
    • I.4
    4 Freitag 22. März 2024 18:00 – 21:15 Uhr I.4
  • 4 vergangene Termine

Portrait und Gesichter zeichnen lernen
für Anfänger*innen (Teil 1)

Einstieg in die Portraitzeichnung: Lernen Sie, ausdrucksstarke Gesichter und Personenportraits zu zeichnen.
Wir befassen uns mit der Anatomie des Kopfes und der einzelnen Gesichtsteile. Anschließend widmen wir uns den spezifischen Gesichtsmerkmalen und den Grundlagen des Schraffierens. Auf dem Weg zum perfekten Portrait wird u.a. an Vorlagenbildern oder durch gegenseitiges Abzeichnen trainiert. Durch verschiedene Übungen verbessern wir das künstlerische Sehen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Material

Zeichenblock (A4), Bleistifte in versch. Härten (HB - B2 - B4 - B6), Lineal, Radiergummi, Spitzer, Farbstifte

18.04.24 21:26:58