Politischer Extremismus oder "bürgerliche Alternative"? Eine Einschätzung des Rechtspopulismus in Europa

zurück



Der Kurs wurde abgesagt.

Donnerstag, 02. Juli 2020 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 10001
Dozent Simon Moritz
Gebühr kostenlos
Ort

Hirschenstr. 27, Raum E.4
Hirschenstr. 27 / 29
90762 Fürth
Raum E.4

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Rechtspopulistische Parteien und Strömungen verzeichnen mittlerweile in fast allen Staaten Europas große politische Erfolge. Mit diesen Erfolgen einher geht nicht selten eine starke gesellschaftliche Polarisierung: Viele Menschen sehen in rechtspopulistischen Parteien eine Alternative zu den etablierten politischen Kräften. Ebenso wird argumentiert, Rechtspopulisten würden wertkonservative Positionen einnehmen, welche im "Mainstream" der heutigen Zeit nicht mehr repräsentiert seien. Die Gegner rechtspopulistischer Parteien argumentieren dagegen, Rechtspopulisten stünden außerhalb der demokratischen Ordnung und wünschten eine Rückkehr zu autoritären oder gar faschistischen Strukturen. Unser Referent wird einen Überblick über rechtspopulistische Parteien in Europa geben und versuchen, einen konstruktiven Beitrag zu dieser emotional aufgeladenen Debatte zu liefern.
Simon Moritz ist Diplom-Politologe und selbstständiger Dozent in der politischen Erwachsenenbildung. Seine Promotion an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg befasst sich mit der staatlichen Legitimität Russlands in der Ära Putin.

Hinweis: Der Vortrag findet (statt am 05.03.20/21.4.) nun am 02.07.2020 statt!.
Projektförderung durch den Freistaat Bayern

Simon Moritz Kursleitung


nach oben
 

Volkshochschule Fürth

Hirschenstr. 27/29
90762 Fürth

Telefon & Fax

Telefon: 0911 974-1700
Fax: 0911 974-1706

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG