Zum Inhalt

Wer ist nachts bei Sinnen?
Nachtführung im Fürther Stadtwald

In Kooperation mit dem Amt für Umwelt, Ordnung und Verbraucherschutz der Stadt Fürth
Nachts sind alle Bäume grau? In der Dämmerung, wenn es ruhiger wird, zeigt sich der Wald von einer neuen, oft unbekannten Seite. Doch kein Grund zum Fürchten! Erleben Sie die einbrechende Dunkelheit und schärfen Sie Ihre Sinne im Fürther Stadtwald. Wir begegnen nachtaktiven Waldtieren, lauschen den Geräuschen des abendlichen Waldes und trainieren unsere Orientierung im Dunklen.
Regina Lauffer ist staatlich zertifizierte Waldpädagogin.
Leichte Tour ohne besondere Höhenunterschiede, jedoch nicht barrierefrei.

Material

Waldtaugliches Schuhwerk

Wer ist nachts bei Sinnen?
Nachtführung im Fürther Stadtwald

In Kooperation mit dem Amt für Umwelt, Ordnung und Verbraucherschutz der Stadt Fürth
Nachts sind alle Bäume grau? In der Dämmerung, wenn es ruhiger wird, zeigt sich der Wald von einer neuen, oft unbekannten Seite. Doch kein Grund zum Fürchten! Erleben Sie die einbrechende Dunkelheit und schärfen Sie Ihre Sinne im Fürther Stadtwald. Wir begegnen nachtaktiven Waldtieren, lauschen den Geräuschen des abendlichen Waldes und trainieren unsere Orientierung im Dunklen.
Regina Lauffer ist staatlich zertifizierte Waldpädagogin.
Leichte Tour ohne besondere Höhenunterschiede, jedoch nicht barrierefrei.

Material

Waldtaugliches Schuhwerk

  • Gebühr
    kostenlos
  • Kursnummer: 10060
  • Start
    Mi. 17.04.2024
    19:00 Uhr
    Ende
    Mi. 17.04.2024
    20:30 Uhr
  • 1 Termin
    Dozent*in:
    Regina Lauffer
    Parkplatz Wachendorfer Weg, 90768 Fürth
18.04.24 21:28:42