Zum Inhalt

Online-Kurs: Von Heraklit bis Habermas
Philosophische und ethische Grundlagen der Demokratie (Teil 8)

Das achte Semester soll sich auf die „philosophische Gegenwart“ beziehen. Während die bisherigen Semester die einzelnen (vergangenen) Epochen und ihre Vertreterinnen zum Thema hatten, sollen nun zeitgenössische und öffentlichkeitsaffine Philosophen und ihre Sicht auf aktuelle politische, gesellschaftliche, wissenschaftliche und moralische Probleme und Fragen ins Zentrum rücken, wie etwa Omri Boehm, Markus Gabriel oder Slavoj Žižek.

Kurstermine 8

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Montag, 08. April 2024
    • 19:45 – 21:15 Uhr
    • Online
    1 Montag 08. April 2024 19:45 – 21:15 Uhr Online
    • 2
    • Montag, 15. April 2024
    • 19:45 – 21:15 Uhr
    • Online
    2 Montag 15. April 2024 19:45 – 21:15 Uhr Online
  • 2 vergangene Termine
    • 3
    • Montag, 22. April 2024
    • 19:45 – 21:15 Uhr
    • Online
    3 Montag 22. April 2024 19:45 – 21:15 Uhr Online
    • 4
    • Montag, 29. April 2024
    • 19:45 – 21:15 Uhr
    • Online
    4 Montag 29. April 2024 19:45 – 21:15 Uhr Online
    • 5
    • Montag, 06. Mai 2024
    • 19:45 – 21:15 Uhr
    • Online
    5 Montag 06. Mai 2024 19:45 – 21:15 Uhr Online
    • 6
    • Montag, 13. Mai 2024
    • 19:45 – 21:15 Uhr
    • Online
    6 Montag 13. Mai 2024 19:45 – 21:15 Uhr Online
    • 7
    • Montag, 03. Juni 2024
    • 19:45 – 21:15 Uhr
    • Online
    7 Montag 03. Juni 2024 19:45 – 21:15 Uhr Online
    • 8
    • Montag, 10. Juni 2024
    • 19:45 – 21:15 Uhr
    • Online
    8 Montag 10. Juni 2024 19:45 – 21:15 Uhr Online

Online-Kurs: Von Heraklit bis Habermas
Philosophische und ethische Grundlagen der Demokratie (Teil 8)

Das achte Semester soll sich auf die „philosophische Gegenwart“ beziehen. Während die bisherigen Semester die einzelnen (vergangenen) Epochen und ihre Vertreterinnen zum Thema hatten, sollen nun zeitgenössische und öffentlichkeitsaffine Philosophen und ihre Sicht auf aktuelle politische, gesellschaftliche, wissenschaftliche und moralische Probleme und Fragen ins Zentrum rücken, wie etwa Omri Boehm, Markus Gabriel oder Slavoj Žižek.
  • Gebühr
    kostenlos
  • Kursnummer: 10021
  • Start
    Mo. 08.04.2024
    19:45 Uhr
    Ende
    Mo. 10.06.2024
    21:15 Uhr
  • 8 Termine
    Dozent*in:
    Dr. Stefan Lobenhofer
    Geistes- u. Sozialwissenschaftler (Univ.)
    Online
18.04.24 23:27:06