Zum Inhalt

Online-Kurs: Outlook – „Full Power“-Workflows
Highend-Modul: Kommunikationsoptimierung

Outlook präsentiert sich als „die“ Schaltzentrale im Büromanagement. Es bildet gleichermaßen die Basis für ein konsistentes – also in sich widerspruchsfreies – und effizientes Zeit- und Aufgabenmanagement sowie die Organisation von Kontakten und folglich für ein Kundenbeziehungsmanagement (Customer Relationship, CRM). Zudem ermöglicht es eine zielgerichtete interne sowie externe Unternehmenskommunikation.

Außerdem ist Outlook umfassend kompatibel mit weiteren Anwendungen des Office-Pakets von Microsoft bzw. innerhalb der Produktivitätscloud (MS 365), so besonders mit Teams und OneNote. Insoweit eröffnet sich ein hohes Potenzial zur konsequenten Produktivitätssteigerung, und zwar sowohl auf individueller als gerade auch auf Teamebene.

Highlights:

„Justierung“ der Outlook-Optionen – wesentlicher „Energy“-Faktor
E-Mails – individuelle QuickSteps und Regeln für den Posteingang
Aufgabenmanagement – Journaleinträge sowie Kollaboration
Zeitmanagement – Kalender in der Teamarbeit
Das PLUS: Zahlreiche, wirklich (!) unbekannte „Tipps & Tricks“

Kurstermine 2

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Mittwoch, 10. Juli 2024
    • 18:30 – 21:30 Uhr
    • Online
    1 Mittwoch 10. Juli 2024 18:30 – 21:30 Uhr Online
    • 2
    • Donnerstag, 11. Juli 2024
    • 18:30 – 21:30 Uhr
    • Online
    2 Donnerstag 11. Juli 2024 18:30 – 21:30 Uhr Online
  • 2 vergangene Termine

Online-Kurs: Outlook – „Full Power“-Workflows
Highend-Modul: Kommunikationsoptimierung

Outlook präsentiert sich als „die“ Schaltzentrale im Büromanagement. Es bildet gleichermaßen die Basis für ein konsistentes – also in sich widerspruchsfreies – und effizientes Zeit- und Aufgabenmanagement sowie die Organisation von Kontakten und folglich für ein Kundenbeziehungsmanagement (Customer Relationship, CRM). Zudem ermöglicht es eine zielgerichtete interne sowie externe Unternehmenskommunikation.

Außerdem ist Outlook umfassend kompatibel mit weiteren Anwendungen des Office-Pakets von Microsoft bzw. innerhalb der Produktivitätscloud (MS 365), so besonders mit Teams und OneNote. Insoweit eröffnet sich ein hohes Potenzial zur konsequenten Produktivitätssteigerung, und zwar sowohl auf individueller als gerade auch auf Teamebene.

Highlights:

„Justierung“ der Outlook-Optionen – wesentlicher „Energy“-Faktor
E-Mails – individuelle QuickSteps und Regeln für den Posteingang
Aufgabenmanagement – Journaleinträge sowie Kollaboration
Zeitmanagement – Kalender in der Teamarbeit
Das PLUS: Zahlreiche, wirklich (!) unbekannte „Tipps & Tricks“
  • Gebühr
    76,00 €
  • Kursnummer: 20026
  • Start
    Mi. 10.07.2024
    18:30 Uhr
    Ende
    Do. 11.07.2024
    21:30 Uhr
  • 2 Termine
    Dozent*in:
    Thorsten Bradt
    Online
13.07.24 01:05:13