Utrecht, Caravaggio und Europa & Samurai Ausstellungsfahrt Alte Pinakothek & Hypo-Kulturstiftung München

zurück



Kurs nicht mehr buchbar.

Samstag, 11. Mai 2019 08:25–19:00 Uhr

Kursnummer 50004
Dozentin Angela Lodes
Datum Samstag, 11.05.2019 08:25–19:00 Uhr
Gebühr 75,00 EUR
Ort Fürth, Hauptbahnhof - Großraumtaxi nach Nürnberg

Kurs weiterempfehlen


Gemeinsam mit dem Centraal Museum in Utrecht zeigt die Alte Pinakothek mit der Ausstellung "Utrecht, Caravaggio und Europa (1600-1630) ca. 70 der schönsten und wichtigsten Werke der bedeutendsten Niederländischen Caravaggisten. Erleben Sie die Antworten der Maler Henrick ter Brugghen, Gerard van Honthorst und Dirk van Baburen auf die Arbeiten Caravaggios.
Die Ausstellung "Samurai - Pracht des japanischen Rittertums" in der Hypo-Kulturstiftung lädt ein, anhand prächtigster Exponate die spannungsvolle Geschichte des japanischen Rittertums zu erleben. Die Samurai prägten als politische Elite lange die Geschichte Japans. Tapferkeit und Disziplin, Loyalität und Selbstaufopferung, aber auch erbarmungslose Gewalt prägen unsere Vorstellung.

Hinweis: Aufgrund vieler Baustellen in/um Fürth werden die Teilnehmer*innen vom Hauptbahnhof Fürth mit einem Großraum-Taxi um 08:25 Uhr nach Nürberg gefahren - von dort startet die Tagesfahrt nach München!
Leistungen: Fahrt im modernen Reisebus, Einführung in das Thema, Eintritte und Führungen lt. Programm.
Reiseleitung: Angela Lodes, Kunsthistorikerin M.A.
Veranstalter: Reisekunst® Angela Lodes, Veilchenweg 1b, 95496 Glashütten, Tel. 09279/971212, Fax 09279/971487, e-Mail info@reisekunst.net,  www.reisekunst.net.

Angela Lodes Kursleitung


nach oben
 

Volkshochschule Fürth

Hirschenstr. 27/29
90762 Fürth

Telefon & Fax

Telefon: 0911 974-1700
Fax: 0911 974-1706

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG